im Haus am Park

Drucken

Bühnenausstattung

Das Theater

Vormals Speisesaal (1920) des Hotels Rosenhof, ab 1921 Restaurant mit Varieté-Darbietungen, ab ca. 1958 bis 1999 Tanzschule, danach Büro, ab Januar 2008 Theater.

Das Theater ist im Stil des Art Deco entworfen und eingerichtet und besteht aus Foyer, Küche und Theke, Gästegarderobe, Vestibül, Damen WC, Herren WC, Theatersaal, Bühne sowie Künstlergarderobe mit WC.
 



Saal

Der Saal ist ohne Bühne ca. 8,50 m breit und ca. 10 m lang, es stehen 100 Sitzplätze für Besucher in Reihenbestuhlung zur Verfügung.

Die Decke des Theatersaals wird durch ein Tonnengewölbe abgeschlossen. Die lichte Höhe beträgt ca. 4,00 m. Es sind zwei Lichtkuppeln im Theatersaal vorhanden, die durch einen lichtundurchlässigen Faltstore (mit Elektromotor) geschlossen werden können.

Der Theatersaal hat eine gute Akustik.



Bühne

Breite 4,00 m bis 6,00 m, Tiefe 3,00 m, Höhe 0,40 m, 3 Stück mobile Treppenstufen

Die Rückseite sowie die linke und rechte Seite der Bühne sind durch Theaterstoff (dunkelgrau) abgehängt. Jeweils ein seitlich mittiger Durchgang zur Bühne ist vorhanden.

Für Artisten steht eine mobile Konstruktion für Schlappseil und Vertikaltuch zur Verfügung.




Künstlergarderobe

Die Künstlergarderobe befindet sich im Untergeschoss und ist mit separatem WC (mit Spiegel, Spiegelleuchte, Schminktisch mit Beleuchtung) Tisch, Sessel und Garderobe, Bügelbrett und Bügeleisen ausgestattet. Ein direkter Zugang zur Bühne ist möglich (optional).



Beschallung

2 St.

Lautsprecher 2x8“+1“, 400W, fest an die Decke vor der Bühne installiert.

2 St.

Lautsprecher 1x8“+1“, 200W, fest an die Decke als Bühnenmonitor installiert.

1 St.

Mischpult Allen&Heath Qu16C: 16 Xlr Eingänge, 3 Stereo Klinken Eingänge, 4x Fx, 12 Mix Outputs (2x LR, 4x Mono "Aux", 3x Stereo "Aux“), Grafik EQ auf allen Mix Outputs, 4 Band parametrischer EQ sowie Compressor und Gate pro Kanal

1 St.

Stagebox an der Bühne, 4x XLR female, Multicorekabel zum Technikerplatz (befindet sich ca. Saalmitte an der Seite), wird durch Multipinstecker angedockt.

1 St.

Doppel CD/MP3-Player, pitchbar,

2 St.

Mikrofone mit Schalter (Beyerdynamic Opus 35S) wahlweise mit Tellerfuß oder Dreifuß, mit oder ohne Ausleger.(Kabel)

2 St.

Funkmikrofone, Fabrikat Sennheiser

2 St.

drahtloses Headset mit Headset-Mikrofon und Taschensender



Beleuchtung

6 St.

StudioPAR Theaterleuchte mit Torblende, 1KW, 2 St. Direkt vor der Bühne, 4 St. in 2. Reihe ( ca. 5m Abstand zu den ersten beiden)

9 St.

LED-PAR 56 RGB Strahler, 3 St. seitlich links, 3 St. seitlich rechts, 3 St. vor der Bühne

4 St.

LED-PAR 56 RGB High Power MKII , lightmaxx, über hinterem Bühnenvorhang

1 St.

DMX Lichtmischpult 24 / 48 - Kanal (Eurolite DMX Commander ), vom Tontechnikerplatz steuerbar

1 St.

Verfolgerscheinwerfer, Profilscheinwerfer Selecon, Abstrahlwinkel 12 - 28) auf Stativ

1 St.

Iris für Verfolgerscheinwerfer

1 St.

Hochleistungsdimmer



Technik / Sonstiges

Leinwand
1 St.     Leinwand, Fabrikat Rollux, 2,90m x 1,90m, per Funk elektrisch ausfahrbar

Beamer
1 St.     Beamer, Fabrikat Acer P1500, DLP Projektor, 3000 Ansilumen, HOMI-Kabel

DVD-Player
1 St.     DVD-Player mit Fernbedienung, Fabrikat AEG



Technische Betreuung

Für die Bedienung und Betreuung der Licht- und Tontechnik sowie des Beamers stehen uns ausgebildete professionelle Licht- und Tontechniker zur Verfügung. Weitere Informationen zu unseren Technikern erhalten Sie hier:

Lukas Klier
info@stagefever.events
Tel. 0152 – 53 86 87 82

Peter Kessel
peter.kessel@pegasus-sound.de
Tel. 0171 – 7 47 11 82



Hotel für unsere Künstler

Für die Dauer des Gastspieles erhält der Künstler bei Bedarf ein Zimmer in einem guten 3-Sterne-Hotel (Bad, WC, TV auf dem Zimmer). Wir arbeiten mit nachstehenden Hotels zusammen:

Hotel Spöttel
Luisenstr. 5 - 7
61231 Bad Nauheim
06032 - 9 30 40
info@spoettel-badnauheim.de
http://www.hotel-spoettel.com

Hotel Brunnenhof
Ludwigstr. 13
61231 Bad Nauheim
06032 - 9 29 00
info@brunnenhof-hotel-garni.de
http://www.brunnenhof-hotel-garni.de



Piano

Es steht ein E-Piano mit 88 Tasten, Hammermechanik, Fabrikat Kawai, zur Verfügung. Das Piano kann an vorhandene Lautsprecher und Monitore angeschlossen werden.
1 St.     Klavierstuhl, höhenverstellbar, schwarz



Ventilatoren

Ventilatoren im seitlichen Bühnenbereich, 3-stufig, drehbar, mit Fernbedienung.



Brandschutz

Im gesamten Gebäude in allen Räumen sind gemäß Brandschutzvorschriften funkgesteuerte Rauchmelder installiert, auch auf der Bühne. Offenes Feuer, Rauchen, Kochdunst sowie der Einsatz von Nebelmaschinen sind nicht möglich und somit verboten.




© 2016 Theater am Park · im Haus am Park · Ludwigstraße 21 · 61231 Bad Nauheim

Telefon: 06032 - 9 25 25 30


TOP